go-digital

Das  Förderprogramm „go-digital“

Um kleine und mittelständische Unternehmen (KUM) oder Unternehmen des Handwerks bei der Bewältigung der Digitalisierung zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) das Förderprogramm „go-digtal“ gestartet.

Thematisch untergliedert sich die Förderung in drei Module, die auf eine Prozessoptimierung sowie der Durchsetzung auf dem Markt mittels Digitalisierung abzielen:

  • Digitalisierte Geschäftsprozesse (Modul 1)
  • Digitale Markterschließung (Modul 2)
  • IT-Sicherheit (Modul 3)

genesis markets ist autorisierter Berater

Das BMWI autorisiert Unternehmen als Berater, die KMUs bzw. Handwerksunternehmen bei der Suche nach passenden Lösungen im Rahmen dieser drei Themenbereiche unterstützen. Die autorisierten Beratungsunternehmen übernehmen dabei den Großteil des Verwaltungs- und Organisationsaufwandes, etwa bei der Antragsstellung sowie der Projektsteuerung, um so die beratenden Unternehmen bestmöglich zu entlasten.

genesis markets ist autorisiertes Beratungsunternehmen für „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ (Modul 1). Gerne können wir Sie bei Ihrem Digitalisierungsvorhaben unterstützen. Rufen Sie uns unverbindlich an oder melden sich über das unten stehende Kontaktformular bei uns.

Beratung durch genesis markets



[recaptcha]

Weiterführende Informationen