Intrexx

Intrexx

This is Low-Code – made in Germany.


Intrexx verbindet die erforderliche Agilität zur Umsetzung unternehmensspezifischer Anforderungen durch minimalen Entwicklungsaufwand (Low-Code), als auch die Möglichkeiten zur Einbindung in komplexe IT-Anwendungslandschaften mittels einfacher Integrationsmöglichkeiten und Anbindung anderer Softwaresysteme.

Ein Low-Code Framework der ersten Stunde.

Effizienz

  • Unternehmensspezifische Applikationen entstehen im „Handumdrehen“
  • Visuelle Editoren und Workflow-Builder unterstützen bei der agilen Entwicklung
  • Extrem kurze Entwicklungs- und Anpassungszyklen ermöglichen jederzeit eine Reaktion auf geschäftliche Veränderungen

Integrierte Plattform

  • Intrexx bietet eine zentrale Infrastruktur für eigene Unternehmensanwendungen
  • Der Zugriff auf bestehende Unternehmensdaten kann über moderne Schnittstellen jederzeit ermöglicht werden
  • Standard-Konnektoren zu SAP, Office 365 oder Geschäftssystemen schaffen Verbindung zu Standard-Systemen
  • Intrexx unterstützt eine integrierte Nutzung hybrider und verteilter Anwendungs­landschaften in einer einheitlichen Plattform

Wandlungsfähigkeit

  • Intrexx ermöglicht eine neue Art der Wandlungsfähigkeit im Unternehmen und eine tragfähige Unterstützung kritischer Geschäftsvorfälle
  • Kunden und Lieferanten können effizient in die eigenen Strukturen eingebunden werden und ermöglichen eine Neuausrichtung von Geschäftsprozessen

Mit Standard individualisieren


Intrexx verbindet die erforderliche Agilität zur Umsetzung unternehmensspezifischer Anforderungen durch minimalen Entwicklungsaufwand (Low-Code), als auch die Möglichkeiten zur Einbindung in komplexe IT-Anwendungslandschaften mittels einfacher Integrationsmöglichkeiten und Anbindung anderer Softwaresysteme.

Daten des Unternehmens fließen in einer zentralen Plattform zusammen und können in digitale Geschäftsprozesse eingebunden werden


Als innovatives und flexibles Produkt für eine fast unbegrenzte Anzahl von Anwendungsfällen ermöglicht es einen zentralen responsiven Zugang zu den unternehmensspezifischen Datenbeständen über verschiedene Unternehmensanwendungen hinweg. Einfache Datenbankanwendungen können zeitnah und ohne großen Aufwand in Intrexx-Applikationen überführt werden, womit der Abbau bestehender Datensilos ermöglich wird.

Was wir damit machen…

Unternehmens- und Mitarbeiterportale

  • Mitarbeiterportale und Intranets mit internen Workflows
  • Unternehmensportale und Extranets mit unternehmensübergreifenden Workflows
  • Integration von Geschäftspartnern in eigene Geschäftsprozesse
  • Digitalisierung von unternehmens­übergreifenden Geschäftsprozessen und Workflows

Unternehmens­spezifische Applikationen und Branchensysteme

  • Implementierung von Applikationen zu verschiedensten Anwendungsfällen
  • Entwicklung von Branchensystemen, wenn es keine Branchenlösung gibt
  • Beispiele: Gebäudemanagement, IT-Inventar, Digitales Verbandbuch, Angebot, Auftrag, Rechnung, Kundendaten und CRM, Personal und Urlaub, Aufgaben und Tickets,…

Intrexx und SAP

  • Entwicklung von Applikationen mit direkter SAP-Integration über Odata-Webservices
  • Keine Zwischensysteme: Reduzierung der Komplexität für die IT-Anwendungslandschaft – SAP ist und bleibt „Single Point of Truth“
  • Die Abbildung von Businesslogik erfolgt in SAP

Ein Blick lohnt sich…


Gerne unterstützen wir Sie bei der Evaluation und einem ersten Blick in die Plattform. Weiterhin können Sie über die Webseite von United Planet weitere interessante Themen zu Intrexx finden.

Wir unterstützen Sie gerne bei diesen komplexen Aufgaben. Unsere Erfahrungen und Expertise ermöglicht Ihnen den Aufbau neuer Kernkompetenzen im Unternehmen und den Wandel zu mehr Agilität.